Beton

Stepper

Stepper besteht aus einem Förderband für die Verschiebung der Elementen zu bearbeiten und eine oder mehrere Anlagen, jede mit eigener Portalrücke und mit drei Drehköpfen für die Bearbeitung von Blöcken und Betonpflastern Die Teile laufen auf dem Förderband von einer zu der folgenden Bearbeitungszone mit intermittierender Bewegung und bei jedem Zyklus wird ein Layer von Elementen zu der Entladungszone gesendet (bearbeitet) und in der selben Zeit wird die selbe Menge zu der Ladungszone genannt
Das gesamte System ist aus Maema patentiert.

TECHNISCHE DATEN

  • Arbeitsvolumen: 1400x1400x500 mm (LxLxH)

  • Bearbeitungszone: von 3 bis 6 oder mehrere

  • Leistungsaufnahme: circa 200 kW (mit 6 Bearbeitungszonen)

  • Produktivität: von der Bearbeitung gehängt


Komponenten für Stepper

Betonpflaster

Betonelemente aus halbtrockenem oder nassem Zement. Die Oberfläche auf Sicht kann den traditionellen und grauen Beton, so wie so farbigen...

Blöcke

Betonelemente aus halbtrockenem oder nassem Zement. Die Oberfläche auf Sicht kann den traditionellen und grauen Beton, so wie so farbigen...